• MGB-Head No1
  • MGB-Chor

    MGB-Chor

  • Schüleraustausch

    Schüler-Austausche

  • Sinfonieorchester

    Orchester

  • Naturwissenschaft und Technik

    Naturwissenschaft und Technik (NwT)

MGB meets msgGillardon

IMG 20170706 142755Am 6. Juli 2017 besuchte der J1 Informatikkurs von Herrn Oehmig das Brettener IT Unternehmen msgGillardon.

Neben Informationen über Aufbau und Geschichte des Unternehmens erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsfelder einer modernen Softwareschmiede und die damit verbundene Palette an Berufen. Es reicht schon lange nicht mehr aus, dass sich ein paar Programmierer zusammentun und tolle Programme schreiben. Um erfolgreich zu werden sind dazu unter anderem auch Abteilungen zum Produktmanagement, zur Beratung, für Marketing und Vertrieb, den Support und die Personalverwaltung notwendig. Softwareentwicklung ist Teamwork.

Um die Zusammenarbeit im Team produktiv zu gestalten, sind Absprachen und Regeln notwendig. Ein dafür gängiges Konzept ist Scrum, das der Kurs kurz vorgestellt bekam und dann gleich selbst ausprobieren konnte. In einem Rollenspiel wurden Referenten, Schülerinnen und Schüler zu Programmierer, Produktentwickler oder Verkäufer und bekamen von ihren Kunden Aufträge, Wünsche und Kritik. In mehreren spaßigen Runden haben so die Schülerteams für ihre Auftraggeber sinnvolle, überflüssige, bestellte oder zusätzlich produzierte Fahrzeuge, Häuser oder Transportmittel für ihre LEGO-City hergestellt. Zu Beginn waren die Absprachen in den drei Teams noch schwierig oder wurden vergessen. Doch mit jedem Rückblick und mit jeder neuen Runde hat sich die Zusammenarbeit entwickelt und verbessert, so dass allen Schülerinnen und Schülern von den Referenten Andreas Leidig und Yasha Farmani ein Zertifikat über diesen Scrum Lego City Workshop ausgestellt werden konnte.

Dies und auch die Informationen über Berufs- und Studienmöglichkeiten in der IT Branche machten den Tag zu einem Gewinn für alle. Dazu trug auch noch die tolle und sehr persönliche Atmosphäre bei, mit der wir dort von Frau Cordua, die den Inf-Kurs eingeladen hatte, und den Referenten empfangen wurden. So haben sich alle dort geduzt und auch zusammen das Mittagessen, zu dem wir eingeladen wurden, eingenommen.

Auf dem Bild steht der Kurs zusammen mit Frau Cordua und den Referenten um die fertig gestellte LEGO Stadt.

IMG 20170706 142755