• MGB-Head No1
  • MGB-Chor

    MGB-Chor

  • Schüleraustausch

    Schüler-Austausche

  • Sinfonieorchester

    Orchester

  • Naturwissenschaft und Technik

    Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Abschlusspräsentation der Begabten AG Chemie

Die Begabten AG Chemie - TheoPrax am MGB lud zur Abschlusspräsentation des Projektes "Dichtungstechnik RFB" ein und zahlreiche Interessierte folgten der Einladung.?Neben Professor Peter Eyerer vom ICT in Berghausen folgten unter anderen auch Oberbürgermeister Martin Wolff, Mitglieder des Fördervereins und die neue Schulleiterin am MGB, Elke Bender, den Ausführungen der Schülerinnen und Schüler mit Interesse.

Weiterlesen ...

MGB-Schüler lernen beim Schnuppertag Unternehmen kennen

44 Schüler des Melanchthon-Gymnasiums haben am 19.Juli einen Tag lang in Unternehmen der Region "hineingeschnuppert". Im Rahmen ihres Neigungskurses Wirtschaft haben die Schüler der Jahrgangsstufe 1 dabei jeweils einen Funktionsbereich wie z.B. die Marketing- oder Personalabteilung, das Controlling oder den Vertrieb erkundet.

Weiterlesen ...

Derniere für Theaterlehrer Michael Polty am MGB

Die Theater-AG2 zeigt beeindruckende Inszenierung von "Turandots Rätsel"
Das Ensemble spielt an diesem Abend mit einer knisternden Spannung, einer Intensität, wie sie im Schultheater selten zu spüren ist. Es ist die letzte Inszenierung unter der Leitung von Michael Polty und die besondere Situation lässt sich in den kleinsten Gesten, Impulsen und Blicken erkennen.

Weiterlesen ...

Buchpreise für das MGB

Klasse 10f des Melanchthon-Gymnasiums Bretten unter den Preisträgern des Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung
Die Jury der Bundeszentrale für politische Bildung war beeindruckt: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10f des Melanchthon-Gymnasiums Bretten haben sich mit ihrem Beitrag zum Schülerwettbewerb nicht nur viel Arbeit gemacht, sondern ihr Thema "Traumfabrik Casting-show?" hat sie auch zu einer kreativen Leistung angespornt.

Weiterlesen ...

MGB wird TheoPrax-Dependance

Das MGB wurde vom Fraunhofer Institut für Chemische Technologie ICT in Berghausen zur  Dependance ernannt und tut damit einen weiteren wichtigen Schritt in die Selbstständigkeit. Man arbeitet zwar immer noch mit dem ICT zusammen, erhält aber mehr Eigenverantwortung. Dies ist ein Beweis des Vertrauens, das in die zuständigen Lehrkräfte am MGB gelegt wird. Mehr Informationen zum TheoPrax-Projekt finden sie unter "NWT" in der Rubrik "Lehren und Lernen".

Big Band Konzert 2011

Insgesamt einhundert Kinder musizieren hoch konzentriert, mit Freude, Talent, Disziplin und Feuer. Es ist ein gesellschaftliches Ereignis in Bretten, wenn die Big Band des MGB in der Aula ihre alljährlichen Konzerte gibt. Drei Abende mit jeweils fast dreistündigem Programm. Damit begeistern die Kinder und der musikalische Leiter Bernhard Pfaus nicht nur ihr Publikum, sondern auch sich selbst.

Weiterlesen ...

Stoberpreisverleihung 2011Marie-Theres Schneider

Alljährlich vergibt die Werner-Stober-Stiftung in Karlsruhe an Schüler der elf Musikzugschulen Nord-Badens, u. a. das Melanchthon-Gymnasium Bretten, einen Preis für besonderes musikalisches und soziales Engagement. Die jeweiligen Musikzugschulen dürfen herausragende Schüler benennen, an die dann der Preis verliehen wird.

Weiterlesen ...

Workshop mit TheaterTotal

Zwanzig Jugendliche - alle schwarz gekleidet - gehen in Zweierpärchen durch die Aula des Melanchthon Gymnasiums Bretten und versuchen, einander zu führen. Der eine hat die Augen geschlossen, der andere weist ihm den Weg. Hierbei handelt es sich um eine der Basisübungen im Schauspiel. Vertrauen und Konzentration sind gefragt.

Weiterlesen ...

"Gefährliche Verführungen" am MGB

Die Theater AG2 unter der Leitung von Michael Polty brilliert.
Bis in die kleinste Rolle gelungen besetzt, zeigte das Ensemble eine von Spielfreude, Wortwitz und Mut geprägte Inszenierung. Inspiriert von Robert Greenes "Die 24 Gesetze der Verführung" und Choderlos de Laclos Briefroman "Gefährliche Liebschaften", zeichnet das von Theaterlehrer Michael Polty geschriebene Stück ein Sittengemälde der Pariser Gesellschaft und zeigt gleichzeitig die ungeheure Macht der Verführung. Diese Macht ist so groß, dass Mönche und Mathematiker zu ausgehungerten Seeleuten mutieren und die größten Machos sich an der langen Leine führen lassen.

Weiterlesen ...

Top Dogs

"Eine Entlassung ist auch immer eine Chance, eine Neubesinnung, eine Herausforderung!"


Mit diesen Worten erklären die drei Psychologinnen des Outplacement Centers, wie man mit einer Kündigung umzugehen hat. Die New Challenge Company, kurz NCC, stellt sich vor.
Outplacement, das bedeutet wörtlich übersetzt "Ausplatzierung". Der Begriff wird benutzt, um die Beratung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei einem Personalwechsel in der Führungsebene zu beschreiben.
Und die NCC gehört zu einem der führenden Unternehmen in dieser Branche, denn sie haben sich auf die Wiedervermittlung von Managern einer gewissen Preisklasse spezialisiert.

Weiterlesen ...

Premiere von "Gefährliche Verführungen" am Sandkorntheater Französischaustausch 2011

39. Schüleraustausch zwischen dem Lycée Bellegarde sur Valserine und dem Melanchthon-Gymnasium Bretten

Zum 39. Mal fand dieses Jahr der zehntägige Austausch zwischen den Schülern des Collège und des Lycée polyvalent Saint-Exupéry und dessen vier Begleitlehrern aus Bellegarde sur Valsérine in Frankreich statt.
Der Besuch der Brettener Schüler in Bellegarde fand schon im November und Dezember vergangenen Jahres statt.

Weiterlesen ...

MGB-Schüler seit 30 Jahren im Winterlandschulheim in Hirschegg

Im Winter 1980/81 begann die Geschichte des Landschulheims in Hirschegg. Damals fuhr die 10d mit ihren Begleitpersonen Hubert Huck und Heinz Unkelbach zum ersten Mal nach Hirschegg ins Kleinwalsertal. Die Begeisterung der Pioniere war so groß, dass bald von vielen Eltern der Wunsch geäußert wurde, auch für andere Klassen ein Winterlandschulheim möglich zu machen.

Weiterlesen ...

Fabian Buch am MGB

Fabian Buch, Gewinner des Internet-Castingformats "The Flatstar", machte auf seiner Promotour durch ganz Deutschland auch Station am Melanchthon-Gymnasium Bretten. Der junge Künstler, der erst vor gut einem Jahr bei einem Talentwettbewerb in Los Angeles entdeckt wurde, hat in der kurzen Zeit eine erstaunliche Entwicklung vollzogen.

Weiterlesen ...

Volleyballerinnen des MGB gewinnen RP-Finale

Nach einer turbulenten Anreise (Bahnstreik) wurden die Mädchen der WK II (Jahrgang 1994 und jünger) mit einem Sieg des RP-Finales in Mannheim belohnt. Das erste Spiel gegen die Gastgeber aus Mannheim wurde klar in 2 Sätzen gewonnen.

Weiterlesen ...

Französisch macht mobil

Bereits zum dritten Mal kam das France Mobil, das seit 2002 in ganz Deutschland auf Tour ist, ans MGB. Französische Referenten besuchen Schulklassen und wecken durch Spiele, Musik, Videoclips und Comics die Freude und das Interesse an der französischen Sprache. Der Besuch des France Mobil wurde von der Französischlehrerin Niña Stehle organisiert.

Weiterlesen ...

Konzert der Musikabiturienten am MGB

Bereits in wenigen Wochen steht für die Abiturienten am MGB die fachpraktische Prüfung im Fach Musik an. Das Vorspiel ist jedes Jahr ein willkommener Anlass, um den Ernstfall zu proben und vor einem großen Publikum den Leistungsstand zu dokumentieren. Unterstützt von Gisela Czelusta-Wagner, Ronny Winkler, Simon Wallinger, Alma-Lou Pineda-Geisert, Antonie Klöpp, Aleksandra Mikulska, Andreas Burghardt und Christine Wilhelm am Klavier boten die Schülerinnen und Schüler den Zuhörern ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm dar.

Weiterlesen ...

Studien- und Berufsmarkt

Die Studien-/ Ausbildungs- und Berufswahl gehört zu den schwierigeren Entscheidungen im Leben. Um ihren Schülerinnen und Schülern dabei Hilfestellungen zu geben, veranstalteten das Melanchthon Gymnasium Bretten und das Edith-Stein-Gymnasium am 28.10 und 29.10.20010 ihren Studien- und Berufsmarkt am MGB und in der Stadtparkhalle Bretten. Dabei lernten die ca. 460 Gymnasiasten verschiedene Institutionen der Hochschullandschaft sowie Studien- und Ausbildungsgänge kennen.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Chor

    logo chor

    Der Chor des Melanchthon-Gymnasiums Bretten

    Leitung: Marianne Abele

    Der MGB-Chor besteht unter seiner derzeitigen Leiterin seit mehr als zwanzig Jahren. Er ist die größte musikalische Arbeitsgemeinschaft des Melanchthon-Gymnasiums.

    Im aktuellen Schuljahr singen 85 Sängerinnen und Sänger aus den Klassenstufen 8 bis 13 im Chor.

    Da am Ende eines Schuljahres die Abiturienten die Schule und damit auch den Chor verlassen, kommen in jedem Jahr neue Sängerinnen und Sänger hinzu.

    Als Schulchor ist der MGB-CHOR stark in das Schulleben  des Gymnasiums integriert. Auftritte bei größeren und kleineren Veranstaltungen der Schule sind ebenso selbstverständlich wie eigene geistliche und weltliche Konzerte.

    Das Repertoire des Chores ist sehr vielseitig. Das Programm reicht von geistlichen Werken aller musikalischer Epochen bis hin zu Madrigalen, Musicalmedleys und Pop- und Rockarrangements - gesungen wird in allen Sprachen.

    Neben den wöchentlichen Chorproben - mittwochs von 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr - findet in jedem Schuljahr eine dreitägige, intensive Probephase in der "Musikakademie Schloss Weikersheim" statt, in der das Jahreskonzert vorbereitet wird.

    mehr...

  • Musical-Kids

    Musical Kids - Chor der Klassen 5 - 7

    Die Musical-Kids sind Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 7. Sie erarbeiten unter der Leitung von Marianne Abele mit großem Engagement in jedem Schuljahr ein Musical, das dann zur Aufführung gebracht wird.

    Alle sing-, tanz- und schauspielbegeisterten Unterstufenschüler/innen sind in dieser musikalischen Arbeitsgemeinschaft herzlich willkommen.

    Die Proben finden für alle Mitwirkenden immer montags von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr in der Aula statt.

    Die szenischen Proben für die Schauspieler sind (nach Ansage und in kleineren Gruppen) im Anschluss an die Gesamtprobe von 13.45 Uhr bis 14.30 Uhr.

    Die folgende Liste zeigt die Musicals, die in den vergangenen Jahren aufgeführt wurden:

    2014: Die Zauberharfe
    2013: Das geheime Leben der Piraten
    2011: Das Jahr, in dem Weihnachten fast auf Freitag, den 13. gefallen wäre
    2010: Ausgetickt - Die Stunde der Uhren
    2009: Die Reise mit der Zeitmaschine
    2008: Schwein gehabt!