• MGB-Head No1
  • MGB-Chor

    MGB-Chor

  • Schüleraustausch

    Schüler-Austausche

  • Sinfonieorchester

    Orchester

  • Naturwissenschaft und Technik

    Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Workshop zum Thema „Soziale Medien“ für die Jgst. 8 am 12. bzw. 13. Juni 2018

Sehr geehrte Eltern, der Schwerpunkt der Präventionsarbeit am Melanchthon-Gymnasium liegt auf der Vermittlung von Lebenskompetenzen mit dem Ziel, dass sich die Kinder und Jugendlichen in unserer Schule zu eigenverantwortlichen und starken Persönlichkeiten entwickeln können. Insofern kommt der schulischen Medienbildung eine besondere Rolle zu. Kinder und Jugendliche leben in einer durch Medien wesentlich mitbestimmten Welt, und der Einfluss von Medien wird in allen Lebensbereichen weiter zunehmen. Damit Kinder und Jugendliche einen sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Medien lernen, sollten die Heranwachsenden fähig sein, Inhalte kritisch zu beurteilen, mögliche Gefahren zu erkennen und wissen, wie sie sich davor schützen können. Insofern freuen wir uns, dass wir den Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Präventionskonzeptes des Melanchthon-Gymnasiums und mit Unterstützung des Fördervereins des Melanchthon-Gymnasiums am 12.06 bzw. 13.06.2018 einen Workshop zum Thema „Soziale Medien“ anbieten können.

 Die Schülerinnen und Schüler werden in drei Schulstunden zusammen mit Clemens Beisel, Referent für Social Media, den Tag eines Menschen mit Smartphone nachleben und dabei sehr viel über sich selbst und ihr eigenes Mediennutzungsverhalten lernen. Was machen 200 Benachrichtigungen an einem Tag mit meiner Konzentrationsfähigkeit oder warum fällt es mir so schwer mal eine Stunde nicht auf mein Smartphone zu schauen? An verschiedenen Stellen des Workshops sind die Schülerinnen und Schüler selbst angehalten aktiv zu werden, um Fake News zu enttarnen, sich gegen Cybermobbing zur Wehr zu setzen oder Strategien für einen gesünderen Umgang mit dem Smartphone zu entwickeln. Die Zeiten für die Workshops werden im digitalen Stundenplan der jeweiligen Klassen ausgewiesen.