• MGB-Head No1
  • MGB-Chor

    MGB-Chor

  • Schüleraustausch

    Schüler-Austausche

  • Sinfonieorchester

    Orchester

  • Naturwissenschaft und Technik

    Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Sportlerehrung der Stadt Bretten

Am letzten Wochenende fand die Sportlerehrung der Stadt Bretten 2017 im Hallensportzentrum im Grüner statt. Geehrt wurden herausragende sportliche Leistungen von Sportlern, Sportlerinnen und Mannschaften von Brettener Vereinen und Schulen. Zwei Schulmannschaften wurden für Ihre Erfolge auf Landesebene geehrt und beide kommen vom MGB. Zum Einen erreichte die Triathlonmannschaft des MGB den 6. Platz im Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" in Mengen. Ein bemerkenswertes Ergebnis einer im Schnitt sehr jungen Mannschaft, die zum ersten Mal an "Jugend trainiert" teilnahm. Über die Ehrung freuten sich Sophia Hannich, Maisy Oesselke, Xenia Tschikoff, Philipp Hannich, David Dulkies und Raphael Ebener. Bei der zweiten ausgezeichneten Mannschaft handelt es sich um die Leichtathletik-Mädchenmannschaft des MGB. Diese qualifizierte sich mit einem großartigen 2. Platz auf Kreisebene für das Landesfinale in Ulm und belegte dort den 8. Platz. Teilnehmerinnen am Landesfinale waren Antonia Giesche, Selma Stockert, Elisa Westermann, Emma Dörr, Paulina Halwas, Henriette Halwas und Selina Schiek. Auch wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern für ihre herausragenden Leistungen und danken der verantwortlichen Lehrerin Julia Lentze für ihr großes Engagement.